Büro des Ambulanten Hospizdienst Mutter Teresa e.V. in Lichtenau


Die MitarbeiterInnen des Ambulanten Hospizdienstes Mutter Teresa e.V. freuen sich sehr, im Haus der Hueck-Fischerschen Stiftung, Driburger Str. 12 ein Büro zur Verfügung gestellt zu bekommen. Der lang gehegte Wunsch, für die Menschen in Lichtenau vor Ort eine Ansprechstelle zu haben, geht somit in Erfüllung.

 

Das Anliegen der MitarbeiterInnen des Hospizdienstes ist es, schwer erkrankten Menschen und ihren Angehörigen in der oftmals belastenden Zeit der Krankheit und des Abschieds zur Seite zu stehen.

 

Ab September 2019 wird eine hauptamtliche Mitarbeiterin mittwochs in der Zeit von 09:00 bis 12:00 Uhr hier persönlich für Sie da sein. Ratsuchende haben so die Möglichkeit, sich über die kostenfreien Unterstützungsangebote des Hospizdienstes unverbindlich zu informieren.

 

Auch trauernde Menschen haben die Möglichkeit sich über unsere Angebote im Bereich der Trauerbegleitung zu informieren. Ebenso besteht die Gelegenheit einen persönliche Gesprächstermin über die allgemeine Sprechzeit hinaus mit unseren MitarbeiterInnen zu vereinbaren.

 

Telefon-Nr. des Ambulanter Hospizdienst Mutter Teresa e.V.: 0176 47744989

Mobil-Telefon-Nr. für die Trauerbegleitung: 01590 3041358

Email: info@hospizdienst-bueren.de

 

____________________________________
____________________________________

Telefon:

 0176 47744989

 

02951 9726929

 

Fax:

02951 9726816

 

Telefon für trauernde Hinterbliebene:

 

01590 3041358

 

E-Mail:

info@hospizdienst-bueren.de

 

 

Sprechstunde

 

im Hospizbüro

Nikolausstraße 5 

in Büren

 

donnerstags

09:00 Uhr 

-

12:00 Uhr

 

 

 in der

Caritas Sozialstation

St. Antonius

Bad Wünnenberg

Rosenstraße 10

 

montags

09:00 Uhr

-

11:00 Uhr

 

und nach Vereinbarung

 

 

 

____________

 

 

Termine für die

 

ehrenamtlich

 

Mitarbeitenden

 

im September

 

 

 

Montag,

 

09.09.2019

 

 18:00 Uhr

 

 

Supervision

 

 

Fr. Dr. Selbach

 

Pfarrheim

St. Johannes,

 

Salzkotten

 

 

 ___________________

 

 

Donnerstag,

 

12.09.2019

 

 19:30 Uhr

 

 

Austausch

 

 

Büren

 

___________________

 

 

Dienstag,

 

17.09.2019

 

 18:00 Uhr

 

 

Austausch

 

 

Salzkotten

 

___________________

 

 

Samstag,

 

21.09.2019

 

 09:30 - 15:00 Uhr

 

 

Inhouse-Schulung
mit Gaby Kniesburges "Achtsamkeit in der Begleitung sterbender und trauernder Menschen"

 

 

Pfarrheim

St. Johannes,

 

Salzkotten

 

___________________

 

 

 

 

Termine für

 

trauernde  

 

Menschen:

 

 

 

Freitag,

 

06.09.2019

 

 15:00 Uhr

 

 

Trauercafé

 

 

Pfarrheim

St. Johannes,

 

Klingelstr. 14

Salzkotten

  

___________________

 

 

Freitag,

 

13.09.2019

 

15:00 Uhr

 

 

Wanderung

 

 

 Kloster Dalheim

 

Am Kloster 9
Lichtenau

      ___________________

 

 

Freitag,

 

27.09.2019

 

18:00 Uhr

 

 

Atempause

 

 

 Sakraments-kapelle

 

 Kapellenstr. 4

Büren

        ___________________

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

---------------------------------------

Bankverbindungen:

Volksbank Büren, Brilon, Salzkotten e.G.

IBAN:

DE15 4726 1603 0306 4000 00

BIC:

GENODEM1BUS

 

Bank für Kirche und Caritas

IBAN:

DE33 4726 0307 0011 8800 00

BIC:

GENODEM1BKC