Wanderung für Trauernde

Unter dem Motto

 

„Getröstet ist schon der, der nicht allein unterwegs ist“

 

bietet die MitarbeiterInnen des Ambulanten Hospizdienstes Mutter Teresa e.V. vierteljährig Wanderungen für Trauernde an.

 

Sich auf den Weg begeben, sich im Gespräch miteinander austauschen oder

schweigend den persönlichen Gedanken folgen, die Natur im Jahreslauf wahrnehmen,

den tragenden Boden unter den Füßen erspüren dazu laden die ehren-und

hauptamtlichen Mitarbeiterinnen des Hospizdienstes ein.

 

Die Wanderungen stehen jeweils unter einem bestimmten Thema. In Texten und

Liedern sind die trauernden Menschen eingeladen sich inspirieren zu lassen.

Die Strecken werden so ausgewählt, dass auch ungeübte, gehbehinderte Teilnehmer

und Rollstuhlfahrer den Weg bewältigen können.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass wir mit betroffenen Personen ein Teilstück erwandern.

Die Teilnahme ist kostenfrei und richtet sich an alle Trauernden, unabhängig ihres

Glaubens ihrer Nationalität und der Zeitdauer des erlitten Verlustes.

 

Gerne organisieren wir Mitfahrgelegenheiten

 

In der Regel besteht die Möglichkeit zum Ausklang in einem nahegelegen Café.

 

Termine:

 

Freitag, 10. Februar 2017

 

Freitag, 12. Mai 2017

 

Freitag, 11. August 2017

 

Freitag, 10. November 2017

 

Wir bitten Sie unter der Tel.Nr. 01590 3041358 um vorherige Anmeldung.

____________________________________
____________________________________

 

Telefon:

02951 9726929

 

0176 47744989

 

Fax:

02951 9726816

 

Telefon für trauernde Hinterbliebene:

 

01590 3041358

 

Email:

hospizbueren@web.de

 

____________________

 Termine für die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen:

 

 

Dienstag, 07.11.2017

14:30 Uhr

 

Praxisbegleitungs-Treffen

 

Bad Wünnenberg,

Spanckenhof

 

________

 

Donnerstag, 09.11.2017

19:30 Uhr

 

Praxisbegleitungs-Treffen

 

Büren,

Geschäftsstelle

 

________

 

Samstag, 11.11.2017

09:00 Uhr

 

Oasentag

mit

Hr. Msgr. Auffenberg

 

Pfarrheim "Arche"

Oberntudorf

 

_______

 

Dienstag, 21.11.2017

18:00 Uhr

 

Praxisbegleitungs-Treffen

 

Salzkotten,

Pfarrheim

St. Johannes 

 

_________

 

 

Termine für trauernde Menschen: 

 

 

    Freitag, 03.11.2017

15:00 Uhr

 

Trauercafé

 

Pfarrheim

St. Johannes,

Klingelstr. 10

Salzkotten

 

 

 ____________

 

 

Freitag, 17.11.2017

15.00 Uhr

 

Gesprächskreis für Trauernde

 

Kloster Dalheim

Lichtenau

Am Kloster 1

 

________

 

 

Freitag, 24.11.2017

18:00 Uhr

 

Atempause

 

 Sakramentskapelle

Büren

Kapellenstrasse

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

---------------------------------------

Bankverbindungen:

Volksbank Büren, Brilon, Salzkotten e.G.

IBAN:

DE15 4726 1603 0306 4000 00

BIC:

GENODEM1BUS

 

Bank für Kirche und Caritas

IBAN:

DE33 4726 0307 0011 8800 00

BIC:

GENODEM1BKC